Werden Sie Experte im Datenschutz!

Der Lehrgang zum Betrieblichen Datenschutzbeauftragten (IHK) bietet Ihnen die ideale Gelegenheit, Ihr Fachwissen zu vertiefen und die verantwortungsvolle Rolle des Datenschutzbeauftragten zu übernehmen.
Praxisnaher Unterricht: Unsere erfahrene Dozentin vermittelt praxisrelevante Kenntnisse, die Sie direkt in Ihrer beruflichen Tätigkeit anwenden können.
56 Unterrichtsstunden: In kompakten 56 Stunden erhalten Sie eine umfassende Weiterbildung zu den relevanten Themen des betrieblichen Datenschutzes.
IHK-Zertifikat: Nach erfolgreichem Abschluss des Lehrgangs erhalten Sie ein anerkanntes IHK-Zertifikat als Betrieblicher Datenschutzbeauftragter (IHK).
Der bundeseinheitliche IHK-Zertifikatslehrgang ist branchenübergreifend konzipiert. Er richtet sich sowohl an Personen in kleinen und mittleren Unternehmen, wie auch an Mitarbeitende in Großunternehmen, die sich zum betrieblichen Datenschutzbeauftragten qualifizieren möchten oder als interner Datenschutzkoordinator tätig sind.
Start des Lehrgangs ist der 19. Februar 2024.
Weitere Seminare im Bereich Datenschutz: