Nr. 154150601
trackVstDetailStatistik

Umgang mit Widerstand im Unternehmen

Seminar/Intensiv-Workshop

Veranstaltungsdetails

Widerstände schwelen oder brechen offen aus, sei es in Vorständen oder Teams. Führungskräfte fühlen sich häufig, als müssten sie Brandherde löschen – kaum ist einer „gelöscht“ bricht an anderer Stelle ein neuer aus. Widerstand kostet Nerven und Geld. An Widerstand zerbrechen Menschen, Gruppen (Teams, Leitungsgremien etc.) und Organisationen. Das war die schlechte Nachricht. Die gute Nachricht ist, dass es Mittel und Wege aus diesen unkomfortablen und schädlichen Wegen gibt. In diesem Intensiv-Workshop zum Überblick und Kennenlernen von wirksamen Methoden und Konzepten geht es darum, Widerstände schnell zu erkennen, einzuordnen und gegebenenfalls zu adressieren, um eine Lösung frühzeitig herbeizuführen.

Inhalt:

  • Selbstreflexion über Widerstand in der eigenen Organisation
  • Einführung und Überblick: Widerstand, Asymmetrie in Organisationen, Kommunikation und Konflikte
  • Methoden zum schnelles Erkennen von Widerständen
  • Reflektion von konkrete Fälle mit Lösungsansätzen
  • Widerstand schnell adressieren mit dem Ziel der Lösung

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

IHK Ostthüringen zu Gera
Gaswerkstraße 23
07546 Gera