Nr. 154021030

Fachexperte für Wasserstoffanwendungen (IHK)

Online-Lehrgang mit IHK-Zertifikat

Veranstaltungsdetails

Der Einsatz von Wasserstoff ermöglicht es der Wirtschaft, Klimaschutzziele zu erreichen und sich von den Nachteilen fossiler Energieträger zu befreien. Für die Realisierung von Wettbewerbsvorteilen und die langfristige Sicherung der Zukunftsfähigkeit spielen der Ausbau und die praktische Anwendung von Wasserstofftechnologien eine große Rolle.
Dieser Lehrgang bietet Ihnen ein umfangreiches Fachwissen, das es Ihnen ermöglicht, Ihre Kenntnisse in Wasserstofftechnologien zu vertiefen und einen wertvollen Beitrag zur Effizienzsteigerung und Kosteneinsparung in Unternehmen zu leisten.

 

Ökologische und ökonomische Grundlagen

  • Wasserstoff als Energieträger einordnen
  • Vergleiche mit anderen Energieträgern einordnen
  • Herausforderungen einer Wasserstoffwirtschaft erläutern

Eigenschaften des Wasserstoffs

  • Allgemeines zu Wasserstoff einordnen
  • Physikalische Grundlagen verstehen
  • Chemische Grundlagen verstehen
  • Eigenschaften des Wasserstoffs in der Arbeitssicherheit berücksichtigen

Erzeugung des Wasserstoffs

  • „Power-to-Gas“ verstehen
  • Die verschiedenen Farben von Wasserstoff dem jeweiligen Herstellungsverfahren zuordnen
  • Die verschiedenen Formen der Elektrolyse zuordnen
  • Arbeitssicherheit bei der Erzeugung des Wasserstoffs berücksichtigen

Anwendungsgebiete der Wasserstofftechnologie

  • Allgemeine Verwendungsmöglichkeiten darstellen
  • Brennstoffzelle erläutern
  • Distribution vom Wasserstoff verstehen: von der Erzeugung bis zur Verwendung

Speicherung, Transport und Lagerung von Wasserstoff

  • Speicher-/Lagermöglichkeiten kennen
  • Transportmöglichkeiten kennen
  • Netze und Distributionen kennen
  • Ammoniak als alternatives Speichermedium verstehen
  • Arbeitssicherheit bei Speicherung, Transport und Lagerung berücksichtigen

Umweltschutz und Arbeitssicherheit

  • Sicherheitsterminologie verstehen
  • Risiken bei verdichteten Gasen verstehen
  • Mit möglichen Gefahren umgehen und wissen, wie man sie verhütet
  • Allgemeine Verhaltensregeln beherrschen

Vorschriften und Gesetzesgrundlagen

  • Allgemeine Vorschriften für die Sicherheit von Wasserstoffsystemen und Verankerung im DVGW-Regelwerk kennen
  • Allgemeine Vorschriften für Systeme zur Herstellung von Wasserstoff kennen
  • Arbeitssicherheit bei der Verwendung von Wasserstoff kennen
  • Spezielle Vorschriften für bestimmte Komponenten von Anlagen sowie abweichende Vorschriften kennen

Termine, Veranstaltungsorte und Referenten

Weitere Informationen

Zielgruppe

Dieses Live-Online-Training "Fachexperte für Wasserstoffanwendungen (IHK)" richtet sich an Mitarbeitende, die in unterschiedlicher Weise im beruflichen Alltag Berührungspunkte mit dem Energieträger Wasserstoff haben und somit bereits erste Erfahrungen sammeln konnten:

  • Ausgelernte Fachkräfte
  • Industriemeisterinnen und -meister
  • Fachwirtinnen und Fachwirte
  • Technikerinnen und Techniker
  • Ingenieurinnen und Ingenieure
  • Quereinsteigerinnen und Quereinsteiger mit entsprechender Berufserfahrung
Hinweise

Technische Voraussetzungen

  • PC, Apple Mac oder Tablet (ab 7 Zoll)
  • mindestens Microsoft Windows 10 oder
    macOS 11 oder
    Android 10 oder
    iOS 11 oder
    iPadOS 13
  • Headset (Kopfhörer mit Mikrofon)
  • Webcam (dringend empfohlen)

Internetzugang mit mind.
2 Mbps im Download und
1 Mbps im Upload
Speedtest bei Google

Abschluss
  • IHK-Zertifikat